Stark beschädigtes Foto

Bei diesem sehr stark beschädigten Foto hatten wir selber Zweifel ob unsere Fotoretusche zu einem guten Ergebnis führt. Das Original ist lediglich 3,5 x 5,3 cm groß. Der Mund der Person ist komplett zerstört und auch sonst weist das Bild erhebliche Beschädigungen auf. Eine besondere Herausforderung ist zudem die extrem kleine Vorlage. Machen Sie sich selber ein Bild vom Ergebnis. Der Kunde war jedenfalls hoch zufrieden, seinen Opa schön retuschiert auf Prints in 9 x 13 cm zu erhalten.

stark beschädigtes Foto restauriert
Stark beschädigtes Foto retuschiert

Familienportrait retuschiert und vergrössert

Dieses Bild wurde uns in der Originalgrösse von 5 x 7 cm zugeschickt.

retusche-familie-vor2

Nach erfolgter Retusche optimierten wir das Foto für eine Vergrösserung auf 10 x 15 cm. Das Ergebnis spricht für sich.

retusche-familie-nach2

Kundin: "Die Bilder sind angekommen und ich bin mit der Fotoretusche sehr zufrieden. Meine Mutter hat sich wahnsinnig gefreut!"

Kinderportrait

Ein altes Kinderportrait. Die Originalgröße des Bildes ist 50 x 60 cm. Als erstes fertigten wir ein Repro an. Ein großer Knick geht quer durch das gesamte Bild. Dazu noch mehrere kleine Schäden und eine vergilbte Schicht.
Der Knick verläuft genau über den Mund und Lippen, was die Retusche deutlich erschwerte.
Außerdem tauschten wir noch den Hintergrund aus und frischten das ganze Bild auf. Der Aufwand hat sich gelohnt, finden wir. Un der Kunde war auch überglücklich: "…ich weiß ehrlich nicht was ich sagen soll …Ich bin baff! Hätte nicht damit gerechnet." - Das freut uns :-)

kinderportrait2_vor
Kinderportrait Retusche Restauration

Altes Familienportrait mit schweren Schäden

Bei diesem Familienportrait haben wir lange überlegt ob wir den Auftrag annehmen sollen. Der Retuscheaufwand erschien uns doch sehr hoch und der Ausgang war ungewiss.
Nach mehreren Gesprächen mit dem Kunden, haben wir uns dazu durchgerungen die Restauration durchzuführen. Der Retuscheaufwand war enorm. An solch einem Bild kann man nicht längere Zeit an einem Stück arbeiten. Man beginnt mit der Retusche von kleinen Schäden und baut dann alles nach und nach auf. Von der Kleidung im unteren Bildbereich war auf dem Original fast nichts mehr zu erkennen. Hier mussten wir mühsam Teile ersetzen, hier und da einmalen oder von anderen Bildern einkopieren.
Dies war eine unserer anspruchsvollsten Restauration - aber der Aufwand hat sich gelohnt. Alte Fotos restaurieren ist immer eine besondere Herausforderung.

Familienportrait stark beschädigt
Familienportrait nach Retusche

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.