Guten Tag

Ich habe ein Problem mit den Babyfotos meines Sohnes.
Ich bin natürlich keine Fachfrau aber ich würde sagen, dass man bei diesen Bildern wahrscheinlich nicht mehr viel retten kann,trotzdem habe ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben. Meine Frage ist nun, ob sie sich 2-3 Fotos mal ansehen würden und mir mitteilen ob sie diese noch retten könnten. Sollten die Fotos dann doch noch zu retten sein, hätte ich einige davon und würde sie dann natürlich auch von Ihnen reparieren lassen.
Die Fotos sind ca 4 1/2 Jahre alt und leider nur mit einer ganz normalen Kamera (also keine Digitalkamera) aufgenommen worden. Die meisten Bilder wurden kurz nach der Geburt meines Sohnes im Krankenhaus geschossen. Die hatten dort sehr komische Lichtverhältnisse, die für frisch geborene Babys wohl besser sind. Ich habe deshalb einige Bilder mit und einige ohne Blitz geschossen. Einige sind ziemlich überbelichtet, andere sind relativ unscharf und haben einen Blauschleier. Davor hat die Kamera eigentlich immer relativ gute Bilder gemacht. Allerdings sind auch ein paar Bilder dabei, wo ich meinen Sohn vom nahen fotografiert habe, er war dann auch ziemlich unscharf, der Hintergrund war aber in Ordnung aber auch solche Bilder hat die Kamera vorher nicht gemacht. Ich habe natürlich auch noch die negative.
Also wären sie bereit sich 2-3 Bilder anzusehen? Ich würde sie dann einscannen und Ihnen per Email schicken.

Mit freundlichen Grüßen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.