Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fotoretusche.shop
Matthias Schaefgen
Triftweg 6
57586 Weitefeld
Stand 10.12.2018

§1 Allgemeines: Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen - AGB - sind Bestandteil aller Verträge (in schriftlicher sowie elektronischer Form) mit fotoretusche.shop. Sämtliche Aufträge werden ausschließlich zu den nachfolgend dargestellten Bedingungen angenommen und ausgeführt. Anderslautenden Bedingungen des Kunden werden hiermit auch für zukünftige Geschäfte widersprochen.
§2 Vertragsabschluss: Ein per Internet oder schriftlich eingereichter und bei fotoretusche.shop eingegangene Auftrag versteht sich als bindend für den Auftraggeber. Unsere Angebote sind freibleibend, Irrtum, Preisänderung und technischer Fortschritt sind vorbehalten.
§3 Rechte Dritter: Der Kunde sichert zu, dass Persönlichkeitsrechte abgebildeter Personen oder Schutzrechte an abgebildeten Gegenständen nicht verletzt und wenn nötig erforderliche Zustimmungen eingeholt wurden. Aus einer etwaigen Urheber- oder Markenrechtsverletzung oder sonstigen Verletzung von Rechten Dritter entstehende Folgen, trägt allein der Kunde.
§4 Gewährung einer begrenzten Lizenz: Der Kunde behält alle Rechte an allen Unterlagen, die an fotoretusche.shop durch den Kunden oder durch vom Kunden autorisierte Personen übertragen werden. Damit dieser Service angeboten werden kann, gewährt der Kunde dem Anbieter ein nicht-ausschließliches, bezahltes, ständiges und weltweites Recht, diese Unterlagen zu kopieren, zu verteilen, anzuzeigen, auszuführen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, anzupassen, zu modifizieren und sonst wie im Zusammenhang mit dem Service zu nutzen, unabhängig vom Medium, von der Technik oder der Form, wie diese verwendet werden.
§5 Haftung: Bei Beschädigung oder Verlust der Dateien wird ausdrücklich keine Haftung übernommen. Für Beschädigung oder Verlust von jeglichen uns zur Verfügung gestellten Filmen, Negativen, Dia, Fotos oder sonstigen Gegenständen oder Vorlagen wird ebenfalls ausdrücklich keine Haftung übernommen. In jedem Fall ist die Haftung bzw. Gewährleistung beschränkt auf den reinen Materialwert der Vorlagen bzw. des uns überlassenen Materials.
§6 Lieferbedingungen: Angaben über eine Lieferfrist sind als unverbindlich zu betrachten. Für Lieferverzögerungen durch den Versandweg übernehmen wir keine Haftung.
§7 Versand: Der Versand erfolgt per e-Mail oder durch Post. Die Kosten werden nach unserer jeweils gültigen Preisliste oder auf Vereinbarung berechnet.
§8 Zahlung: Die Zahlung erfolgt nach Absprache per Vorkasse, Rechnung, Nachnahme oder bei Abholung. Es gelten die vereinbarten Preise laut Angebot.
§9 Gewährleistung: Beanstandungen müssen, soweit sie offensichtliche Mängel betreffen, spätestens innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der in Auftrag gegebenen Arbeiten vom Kunden geltend gemacht werden. Als berechtigte Mängel gelten nur technischen Unzulänglichkeiten die nach dem bisherigen Stand der Technik vermeidbar gewesen wären, nicht jedoch geschmackliche Gesichtspunkte wie z.B. Farbverschiebungen. Bei nicht erkennbaren Mängeln gilt die gesetzliche Verjährungsfrist von sechs Monaten. Bei berechtigten Beanstandungen besteht nur Anspruch auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung nach unserer Wahl.
§10 Reklamationen: Für Reklamationen gelten die gleichen Bestimmungen wie unter dem Punkt Gewährleistung. Es wird ausdrücklich keine Gewähr dafür übernommen, falls die Farben der Bilder nicht mit den Original Dateien übereinstimmen. Farbliche Differenzen werden als Reklamation nicht anerkannt. Es werden auch keine Reklamationen anerkannt, die durch eine mangelhafte Qualität (z.B. Auflösung) der Original Bilddateien hervorgerufen werden.
§11 Prüfung und Löschung von Inhalten: fotoretusche.shop ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, vom Kunden in seiner Bestellung übertragenen Inhalte auf Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Sollten nach Meinung von fotoretusche.shop einzelne Inhalte oder der gesamte Inhalt der Bestellung des Kunden gegen geltendes Recht verstoßen, ist fotoretusche.shop berechtigt, die Inhalte ohne weitere Ankündigung von der Fertigung auszuschliessen. Bei strafbaren Inhalten bleibt eine Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden vorbehalten.
§12 Datenverarbeitung und Datenschutz: fotoretusche.shop wird anlässlich von Bestellungen anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung und zur Abwicklung der Kundenbeziehung erheben, bearbeiten und speichern. Der Kunde stimmt dieser Datenerhebung ausdrücklich zu. Die Verarbeitung der Daten geschieht konform des Datenschutzgesetzes sowie des Teledienstdatenschutzgesetzes. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. fotoretusche.shop verpflichtet sich in diesem Falle zur sofortigen Löschung der Daten. Innerhalb der 14-tägigen Reklamationsfrist werden die digitalen Bildaufträge der Kunden von fotoretusche.shop zum Zwecke der Reklamationsbearbeitung in einer EDV-Anlage gespeichert. Danach werden die digitalen Bilddateien unwiederbringlich gelöscht. Die Reklamationsfrist für offensichtliche Mängel beginnt am Tag der Auslieferung der bestellten Ware.
§13 Widerrufsrecht:
Ein Recht zum Widerruf des Auftrages ist ausgeschlossen, da die Arbeiten nach den Vorgaben/Wünsche des Kunden angefertigt werden.
§ 14 Sonstiges:
Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.
Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Erfüllungsort ist der Sitz von fotretusche.shop.
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.